"Boxenstopp" für Firmenlogo, Positionierung und Unternehmensprofil

Gelegentlich muss ein Unternehmen seine Position neu bestimmen - und damit sein Erscheinungsbild und seine Botschaften auf den Prüfstand stellen.

 

Nach einigen Weiterentwicklungen, z.B. Wachstum und neue Geschäftsfelder, war dies nun bei unserem Kunden Stahl Computertechnik der Fall. Wie bei dessen Marke vWORK haben wir die aktualisierte Positionierung und das daran angepasste Unternehmensprofil übersichtlich für alle Mitarbeiter festgehalten. Sichtbares Ergebnis des "Boxenstopps" ist ein Facelift für das Logo: reduzierter und damit plakativer. Und ganz praktisch nebenbei: es ist einfacher in der Reproduktion und Platzierung.

 



Brauchen Sie "produqtive" Unterstützung in Sachen Werbung & PR, Design & Kommunikation?

Melden Sie sich bei uns: 08441 8710819 oder buero[at]produqtiv.de