Beschilderung für Pfaffenhofens Spielplätze

Die neuen Hinweisschilder an den Pfaffenhofener Bolzplätzen und Spielplätzen sind aufgestellt.

 

Die rund 40 Bolz- und Spielplätze in Pfaffenhofen und seinen Ortsteilen haben neue Schilder bekommen. Hintergrund ist eine neue EU-Norm. Nach dieser müssen für Notfälle eine Notrufnummer und der Standort des Spielplatzes angegeben sein.

 

Bei der Gelegenheit konnten die Regeln noch freundlicher formuliert werden und die Schilder im Rahmen der Möglichkeiten neu gestaltet werden (z.B. mit neuen Piktogrammen). Außerdem bot es sich an, das Blau aus dem Pfaffenhofener Stadtwappen als Farbe zu verwenden, da Blau für Gebots- und Richtzeichen steht.

 

Der besondere Zusatznutzen: Die neu gegründeten Stadtwerke können sich dem Bürger als Dienstleistungsunternehmen präsentieren, das u.a. für die Pflege der Spielplätze zuständig ist. Beschädigungen können nun unkompliziert direkt an das Servicecenter der Stadtwerke Pfaffenhofen gemeldet werden.