Hinter den Kulissen: Aller guten Dinge sind drei …

Wann dürfen wir uns etwas wünschen, wenn nicht zu Weihnachten und zum Jahreswechsel? Unseren Kunden, Freunden und Partnern lässt vielleicht der "Glücksfrosch" Wünsche wahr werden. Wir haben nämlich einen Fingerpuppen-Frosch im diesjährigen Weihnachtsbrief auf den Weg geschickt. Er ist damit der Dritte im Bunde – nach Schweinderl und Clown in den Vorjahren. Denn aller guten Dinge sind drei ...

 

Der Glücksfrosch bringt ja vielleicht schönes Wetter, wenn man ihn auf eine Leiter setzt. Oder Gesundheit, wenn man den Kelten und Azteken glaubt. Und schließlich auch Wohlstand und Erfolg, wenn man ihn wie in Asien an der Eingangstür platziert.

 

In diesem Sinne: Wir wünschen allen ein frohes Fest und für 2017 "Alles im grünen Bereich!"

 



Brauchen Sie "produqtive" Unterstützung in Sachen Werbung & PR, Design & Kommunikation?

Melden Sie sich bei uns: 08441 8710819 oder buero[at]produqtiv.de